Über uns

Jährlich werden mehrere Millionen Fahrzeuge mit Produkten von fischer automotive ausgestattet. Der Automobilzulieferer fertigt hochwertige Komponenten für Instrumententafeln und Mittel-Konsolen im Fahrzeuginnenraum. Dabei kommen innovative Fertigungstechnologien zum Einsatz, die eine hohe Produktqualität garantieren und modernste Ansprüche erfüllen. Der mehrfach ausgezeichnete Full-Service-Supplier mit Stammsitz in Horb am Neckar hat Tochtergesellschaften in den USA, in Tschechien und in China. Damit ist fischer automotive weltweit an zentralen Knotenpunkten des Automobilmarktes vertreten.

fischer automotive steht für höchste Produktqualität und moderne Fertigungstechnologien am Hauptsitz in Deutschland (Horb) sowie an seinen Standorten Tschechien (Ivanovice), China (Taicang) und in den USA (Auburn Hills). Die internationalen Projektteams arbeiten Hand in Hand an der Umsetzung der Kundenaufträge.

fischer automotive erweitert seine Fertigungskapazitäten in Europa: In Serbien entsteht zurzeit ein neuer Standort, an dem zukünftig ein Teil der hochwertigen Komponenten gefertigt wird.

Das Produktspektrum umfasst Lüftungsdüsen, Cupholder, Ablagefächer oder Multifunktionskomponenten, die für Ordnung und Komfort im Fahrzeug sorgen. Design und Haptik der Komponenten unterstreichen den jeweiligen Fahrzeugtyp und dessen Charakteristika.

Im Entwicklungszentrum in Horb am Neckar entstehen Innenraum-Komponenten, die alle Ansprüche an zukunftsweisende Produktlösungen erfüllen. Bei der Entwicklung und bei der Fertigung kommen hochmoderne Technologien und Kunststoffverbindungen zum Einsatz. fischer automotive verfügt über eine exzellente Werkstoff- und Werkzeugkompetenz und greift bei der Fertigung seiner Produkte auch auf das mehrfach ausgezeichnete Produktions- und ProzessSystem zurück. Damit verwirklicht der Automobilzulieferer den Anspruch auf höchsten Komfort, Gewichtsreduktion und formschönes Design. Gleichzeitig leistet die kontinuierliche Verbesserung einen wichtigen Beitrag zur Nachhaltigkeit im Unternehmen. Für ihr Engagement in diesem Bereich erhielt die Unternehmensgruppe fischer im November 2019 den Deutschen Nachhaltigkeitspreis in der Kategorie „Großunternehmen“.

fischer automotive systems C-BOX
Die Fertigungsstandorte von fischer automotive sind weltweit in der Nähe seiner Kunden angesiedelt. Aufgrund seiner hohen Logistikkompetenz liefert fischer automotive seine Teile auch im Just-in-Sequence-Verfahren.

fischer automotive ist der zweitgrößte Bereich der weltweit tätigen Unternehmensgruppe fischer. Das 2001 gegründete Tochterunternehmen legte 1982 mit der Einführung der fischer CBOX, einem Aufbewahrungssystem für Musikkassetten in Autos, den Grundstein für den Einstieg als Partner für die Automobilindustrie. In den Jahren 2018 und 2016 wurde fischer automotive von GM mit dem Supplier Quality Excellence Award ausgezeichnet. 2015 erhielt das Unternehmen den SPE-Award für innovative Kunststoffanwendungen im Automobilbau: Die mit einem umweltfreundlichen Produktionsverfahren gefertigten Luft-Ausströmer der Daimler C-Klasse wurden in der Kategorie "Parts & Components – Body Interior" ausgezeichnet.
fe80::103f:1166:f52e:7ce5%5